FolkWorld's NewsFlash



  Rudolstadt Festival

Rudolstadt Festival

4 - 7 July 2019

Rudolstadt 2019:
Ein starkes Kontrastprogramm


Iranische Musik

Bourrée

Rudolstadt Festival @ FROG

www.rudolstadt-festival.de

All over now, don’t be blue... Wir sehen uns wieder! Das Rudolstadt-Festival wird dann schon 30 und feiert vom 2. bis 5. Juli 2020! Für den Moment: DANKE an alle, die uns begleitet haben! Es war wieder unbeschreiblich schön – DANKE dafür an unser fantastisches Publikum, die großartigen Künstler*innen, alle verlässlichen Partner und Sponsoren, an die unschlagbar guten Teams aller Bereiche vor und hinter den Kulissen und natürlich an die Menschen in Rudolstadt!



www.weltmusikpreis.de

Die Gewinner der Weltmusikpreise 2019

Hauptpreis: Rudi Zapf 
Förderpreis: Sephardics 
Ehrenpreis: Siegfried Maeker 
Festivalpreis: Gankino Circus

Die RUTH-Konzerte: Samstag, 6. Juli auf der Heidecksburg, Große Bühne!


  Tønder Festival



22 - 25 August 2019

Ein ziemlich perfektes Programm
A Pretty Perfect Program

Tønder Festival @ FROG

www.tf.dk

Tønder Festival Leads on Gender Balance

Women are well represented at Tønder Festival, which is joining a European initiative aimed at presenting more female musicians on festival stages.

About 40% of the musicians performing at Tønder Festival in 2018 were women. This is significantly more than at other festivals and music venues. Tønder Festival has reason to be proud of the gender balance in our music programme.

Tønder Festival is now taking part in the international campaign Keychange, with the objective of increasing the percentage of female musicians at festivals. Joining Keychange entails Tønder Festival committing to achieving a 50-50 gender balance in booked artists by 2022. Around 150 international festivals are partaking in Keychange.

“It seemed natural for Tønder Festival to support the aims of Keychange. We already have many women on the Tønder Festival stages, and of course we intend to continue with that,” says Maria Theessink, artistic director at Tønder Festival.

Keychange is a pioneering European initiative focussing on women’s potential influence on the future of the music industry. They urge festivals to commit to a 50-50 gender balance.

Keychange is led by the PRS Foundation, supported by EU’s Creative Europe programme and Musikcentrum Öst, Reeperbahn Festival, Island Airwaves, BIME, Tallinn Music Week, Liverpool Sound City, Way Out West and Mutek.

John Prine (USA), Patty Griffin (USA), Kate Rusby (UK), John Moreland (USA), The Savage Rose (DK), Bjørn Eidsvåg (NO), Jonah Blacksmith (DK), Dreamers’ Circus (DK), Gregory Alan Isakov (ZA/USA), Mandolin Orange (USA), Ruston Kelly (USA), Tyler Childers, (USA), John Smith (UK), Jacob Dinesen (DK), Tide Lines (SCO), Daniel Norgren (NO), Folkeklubben (DK), Niels Hausgaard (DK), Joel Savoy, Jesse Lége & Kelli Jones (USA), Les Poules à Colin (CAN), Delgres (FR), Plantec (FR), Startijenn (FR), Vishtèn (CAN), Susto (USA), Shaun Ferguson (CAN), Hudson Taylor (IRL), Breabach (SCO), Elephant Sessions (SCO), Irish Mythen (IRL), Paul Cauthen (USA), William Crighton (AUS), Lion Bear Fox (CAN), Greg Russell & Ciaran Algar (UK), Poul Krebs & Henning Kvitnes (DK/NO), Esben Just (DK), Dan Sultan (AUS), Skipinnish (SCO), The Ghost of Paul Revere (USA), Martin Harley (UK), Julie Fowlis (SCO), Finbar Furey (IRL), Chris Smither (USA), Jenn Grant (CAN), Old Man Luedecke (CAN), Leslie Stevens (USA), Caitlin Canty (USA), The Tweed Project (ENG, SCO), James Keelaghan (CAN), Charley Crockett (USA), Max Gomez (USA), Adam Holmes & The Embers (SCO), Maija Kauhanen (FIN), The East Pointers (CAN), Arcade feat. Heidi Talbot und Adam Holmes (IRL/SCO), FolkBALTICA Ensemble (DK/D), Dervish (IRL), Ìmar (SCO), The Unwanted (IRL), Blair Dunlop (UK), Ian Noe (USA), Birds of Chicago (USA), Calum Stewart (SCO), Luke Winslow-King (USA), Folk Spot 2019 (DK/NO)




  Irish Heartbeat

Irish Heartbeat

7 - 25 March 2019

Irish Heartbeat @ FROG

www.irishheartbeat.eu

Das Irish Heartbeat feiert sein 30jähriges Festival-Jubiläum!

Geraldine McGowan gehört zu den großartigen irischen Sängerinnen der ersten Stunde. In den 1970ern wurde sie mit Oísín berühmt. Nach einer Schaffenspause ließ sie in den 1990ern wieder von sich hören und veröffentlichte mehrere wunderbare Soloalben, bis sie ihre offizielle Karriere beendete. Doch den Iren liegt die Musik im Blut, und so konnten die Danceperados of Ireland Geraldine wieder locken, mit ihnen als Sängerin auf Tournee zu gehen. Nun kann man sie zusammen mit ihren Friends auch endlich mal wieder live beim IHB erleben. Das Repertoire besteht aus traditionellen Liedern der Grünen Insel und Songs irischer Singer/Songwriter von heute.

Neben Irish Folk Tunes "versteppen" die Fusion Fighters auch Melodien z.B. von Mozart oder Beethoven und setzen neben ihren Steppschuhen auch den gesamten Körper oder ihre Cajóns als Percussion-Instrument ein. Begleitet werden die fünf Tänzer von einer Fiddle-Spielerin. Das BBC Fernsehen feierte die Fusion Fighters in einer halbstündigen Sendung als Stil bildendes Ensemble.

Mit Billow Wood kommt eine frische junge Band zum IHB, die mit ihrem modernen Sound auch die jungen Generationen inspiriert. Die drei Geschwister aus Mayo und ihr Gitarrist spielen Indie Folk mit einem Hauch von Pop und Rock. Über das klassische Instrumentarium des Irish Folk wie Akkordeon, Flutes, Whistles, Bodhrán, Fiddle, Harfe und Gitarre legen sich die Stimmen der Frauen und Männer und ziehen den Zuhörer in ihren Bann. Bereits über ihre Debüt-EP schwärmte das renommierte HotPress Magazin: "A rising act you should keep an eye and ear on." Billow Wood geben beim IHB ihr Deutschland-Debüt!

Let's celebrate St. Patrick's day - feat.

Geraldine MacGowan & Friends
Fusion Fighters
Billow Wood
Session



  Irish Spring

Irish Spring

11 Mar - 14 Apr 2019

Irish Spring @ FROG

www.irishspring.de

Festival of Irish Folk Music

Bo­xing Banjo
Eddie Shee­han & Cor­mac Doyle
Bre­abach
San­dra Gan­ley
Fes­ti­val Fi­na­le Ses­si­on



  Bluegrass Jamboree!



Nov/Dec 2019

Bluegrass Jamboree! @ FROG

www.bluegrassjamboree.de

Das Bluegrass Jamboree ist in Europa einmalig und wird sogar in den USA, dem Mutterland der Bluegrass- Musik, mit Lob und Interesse gepriesen. Dank bester Kontakte in die Zentren des Musikstils gelingt es Bluegrass Impresario Rainer Zellner (von der European Bluegrass Union als „Bluegrass Personality of the Year“ ausgezeichnet) immer wieder rechtzeitig die angesagtesten Künstler zu präsentieren. So finden sich etliche spätere Stars und Grammy ausgezeichnete Künstler im Programm der vergangenen Bluegrass Jamboree-Jahrgänge.

November / Dezember 2019

Hoot and Holler - Roots Americana
The Price Sisters - Traditional Bluegrass 
Chicken Wire Emprire - Progressive Grass
Festival Finale Session


  Irish Folk Festival



17 Oct - 16 Nov 2019

The Calm Before the Storm

www.irishfolkfestival.de

Die 46ste Ausgabe des Irish Folk Festival (IFF) unter dem Motto „The calm before the storm“ lässt schon erahnen, was den Zuschauer erwartet: Die Ruhe vor dem Sturm.

Unsere Künstler in diesem Jahr repräsentieren dieses Phänomen perfekt: Caroline Keane & Tom Delany bilden ein geschmeidiges Duo mit emotionaler und ausdrucksstarker Musik in traditionellen Bahnen. Darauf folgt der Multiinstrumentalist und Songwriter Barry Kerr, dessen Lieder den Geist Nordirlands auf die Bühne bringen. Der Sturm nimmt mit The Fitzgeralds aus Kanada seinen Lauf. Die drei Geschwister spielen Fiddle und steppen dabei auf eine atemberaubende und innovative Art und Weise. Schließlich bricht mit Mànran exzellenter schottischer Rock über das Publikum herein. In einer perfekten Balance zwischen Rock und Tradition bringen sie den Abend dem Höhepunkt entgegen, der schließlich in der gemeinsamen Session aller Musiker gipfelt.

The Irish Folk Festival - The calm before the storm tour

feat.

Caroline Keane & Tom Delany – Free flowing music

Barry Kerr – Soulful songs

The Fitzgeralds – Canada’s new Folk sensation

Mànran – Trademark Scot Rock

Session

 
17.10. Marburg - Stadthalle 

18.10. Karlsruhe - Konzerthaus                   

19.10. Germering - Stadthalle 19 3o                       

20.10. Kempten - Big Box 19 oo

23.10. CH-Basel - Volkshaus

24.10. CH-Luzern - KKL

25.10. CH-Winterthur - Casinotheater Winterthur

26.10. CH-Bern - Theater im National

27.10. CH-Visp - La Poste 18 oo

29.10. Kaiserslautern – Kammgarn

30.10. Nürnberg - Meistersingerhalle

31.10. Gersthofen - Stadthalle 19 3o

01.11. Ravensburg - Konzerthaus    

02.11. Stuttgart - Theaterhaus

03.11. Mainz - Frankfurter Hof 19 oo         

05.11. Dresden - Boulevardtheater            

06.11. Hannover - Pavillon

07.11 Bremerhaven - Stadthalle

08.11. Berlin - Passionskirche                      

09.11. Worpswede - Music Hall

10.11. Lingen - Theater an der Wilhelmshöhe 19 oo

12.11. Düsseldorf - Savoy

13.11. Ahaus - Stadthalle     

14.11. Rostock - Nikolaikirche                     

15.11. Neubrandenburg - Konzertkirche                

16.11. Hamburg - Fabrik


  Folk Club Bonn



Folk Club Bonn @ FROG

folk-club-bonn.blogspot.com

The Folk Club Bonn is an unofficial, non-profit group whose purpose is to organize and carry out informal performances of purely acoustic music.

When does the FCB meet? On the first Friday night of each month from 7 pm to 10 pm.

Das nächste Treffen des Folk Club Bonn findet statt

am 6. September 2019

Dotty’s Sports Bar und Restaurant
(Öffentliches Vereinshaus des Bonner Tennis und Hockey Vereins - BTHV)
Christian-Miesen-Straße
53129 Bonn (Dottendorf)

ab 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

wie immer: Eintritt frei

Thema: Stormy Weather


Ausblick: 

4. Oktober, Thema: Colours

8. November, Thema: Pyrotechnics, Featured Artist: Juhana Livonen

6. Dezember, Thema: Together/Apart, Featured Artist: Simon Kempston & Claude Bourbon


  Lorient Interceltic Festival



2 - 11 August 2019

The Other Finistere

www.festival-interceltique.bzh

The Year of Galicia

All roads do not lead to Rome! In the north-west of the Iberian Peninsula, in Galicia, is Santiago de Compostela. The 49th edition of the Festival Interceltique de Lorient celebrates Galicia, with artists such as Mercedes Peón, Milladoiro, Xosé Lois Romero and Aliboria. Although the festival is a predominantly musical event with its traditional flagship events such as the Grand Parade of the Celtic Nations or the Interceltic Nights, it also features dance, literature, the visual arts, cinema, history, etc.

Our catch line, "The other Finistere: At the end of the road, the joy and warmth of the Southern Celts", announces that the 2019 edition will be solar, both in terms of artistic expression as well as conviviality and celebration.




  Fairport’s Cropredy Convention



8 - 10 August 2019

Cropredy @ FROG

www.fairportconvention.com

Fairport’s Cropredy Convention backs a campaign to tackle the problem of single-use plastics.

Together with over 60 other music festivals across the UK, Cropredy organisers today called on big retailers such as Argos and Tesco to stop marketing ‘festival tents’ as single-use items.

The Association of Independent Festivals (AIF) estimates 250,000 tents are left at music festivals across the UK. Many festival-goers believe the tents are collected and given to charity but, claims AIF, the majority go to landfill. At an average of 3.5kg each tent is the equivalent of 8,750 plastic straws or 250 cups.

Gareth Williams, director of Fairport’s Cropredy Convention, said: “We are fully behind the AIF ‘Take Your Tent Home’ campaign. We want to see a really significant reduction in the single use of plastic tents. Although this has not been a major problem at Cropredy compared to some of the more mainstream festivals, the more we can do to help spread the word, the better”

Mr Williams said that last year’s Drastic On Plastic initiative had been a great success at Cropredy. “We saw a dramatic reduction of plastic waste at our festival,” he said. "By issuing stainless steel water bottles to crew and artists we significantly reduced the amount of single use plastic backstage.”

An AIF report, published in 2018, revealed that 9.7% of people attending its member events had ditched a tent during that year’s festival season, equating to an estimated 875 tonnes of plastic waste.

AIF chief Paul Reed said: “We call upon major retailers to stop marketing and selling tents as single-use. AIF launches this campaign to raise awareness of abandoned tents as part of the single-use plastics problem. Festival audiences can reduce their carbon footprint simply by taking their tent home and reusing it.”

Please click on this link to view the AIF 'Take Your Tent Home' video: www.youtube.com/watch?v=_RDj27Qg5jE!

Richard Thompson 
The Waterboys
Gogol Bordello
Martin Simpson
Seth Lakeman
Will Pound and Eddy Jay
Martin Barre Band plays 50 years of Jethro Tull
...


  Irish Music Stories Podcast

Irish Music Stories

Irish Music Stories (2)

shannonheatonmusic.com

Shannon Heaton

Irish Music Stories is the podcast about traditional music, and the bigger stories behind it. Hear the newest episode...


Is the rooster the king of all songbirds?

For THIS MONTH's Irish Music Stories Episode EPISODE, I chat with Ulster singer Len Graham about why he learned old songs from his neighbors, even while the Irish airwaves were brimming with new music.
Loads of wonderful live music and stories in this Cuppa Tea Chat with Len Graham.


Download at your convenience, and/or subscribe to Irish Music Stories in iTunes or your fave podcast catcher.


  Internationales Akkordeon Festival Wien



23 Feb - 24 Mar 2019

Akkordeon Festival @ FROG

www.akkordeonfestival.at

Die Trommelstöcke rühren einen Wirbel auf der Snare, die Trompeten setzen ein, nicht nur eine , nein viele Quetschen „ziehen auf“, Jubel ist zu vernehmen – es gilt voller Freude die 20. Auflage des Internationalen Akkordeonfestivals Wien anzukündigen, die mit ihren vielen kommenden Attraktionen wie jedes Jahr helfen wird die letzten (kalendarischen) Wintertage zu überstehen und den langsam einsetzenden Frühling mit offenen Armen zu empfangen.




  International Africa Festival Würzburg



30 May - 2 Jun 2019

Africa Festival @ FROG

www.africafestival.org

Das Africa Festival besteht seit 1989 und ist das größte und älteste Festival für afrikanische Musik und Kultur in Europa. Über 7000 Musiker und Künstler aus 56 Ländern Afrikas und der Karibik sind bisher in Würzburg aufgetreten und haben mehr als 2.415.000 Besuchern den kulturellen Reichtum des afrikanischen Kontinents vor Augen und Ohren geführt.




  Schrammel.Klang.Festival



5 - 7 July 2019

"Nord - Licht"

www.schrammelklang.at

Der Schrammel.Klang sucht das NORD – LICHT.

Das 13. Schrammel.Klang.Festival rund um den idyllischen Herrensee in Litschau unter­nimmt von 5. bis 7. Juli 2019 eine musikalische Reise von Wien in den Norden. In Deutsch­land, Polen, Dänemark, Norwegen und Finnland werden schrammelige Schallwellen aufge­spürt und in Litschau am Herrensee gemeinsam mit österreichischer Weltmusik zum Klingen gebracht.

Denn schon Ende des 19. Jahrhunderts verzauberten die Gebrüder Schrammel den höheren Norden, ihre Tourneen gingen über Prag und Breslau bis Hamburg. In der heutigen nordi­schen Musik finden sich zudem viele emotionale Anknüpfungspunkte an die Schrammel­musik.

Gäste aus dem Norden sind u.a. die finnische Akkordeonistin Johanna Juhola, das finnische Mundharmonika-Quartett Sväng oder Helene Blum & Harald Haugaard aus Dänemark

Weiters mit dabei sind so bekannte Namen wie Ernst Molden, Ursula Strauss, Georg Breinschmid, Alma, Stefan Sterzinger, Walther Soyka, Die Strottern, Martin Spengler, Kollegium Kalksburg u.v.a., alles in allem wieder über 100 Musikerinnen und Musiker, die auf den 10 Naturbühnen, im Herrenseetheater und beim Tanzboden aufspielen werden.

Schmankerln aus der Region machen das Schrammel.Klang.Festival auch zu einem kulinarischen Vergnügen.


  Preis der deutschen Schallplattenkritik

Preis der deutschen Schallplattenkritik

www.schallplattenkritik.de

Bestenliste 3-2019

Electronic & Experimental:
Ekiti Sound: Abeg No Vex. Crammed Discs cram 281 (Indigo)

Sein Einmannprojekt hat der nigerianisch-britische Klangkünstler und Sänger Leke, auch bekannt als CHiF, den „Ekiti Sound“ genannt, um auf den nigerianischen Bundesstaat Ekiti zu verweisen. Dort gibt es eine rituelle Musik, die Ekiti Sound für sein Debütalbum „Abeg No Vex“ mit tiefen Bassfrequenzen, Dubstep, HipHop, funkigem House plus wilder Rhythmus-Schleifen zu einem betörenden Amalgam grenzenlos elektronischer Tanzmusik vereint hat. Eine Soundcollage, voll mit Einflüssen beider Welten – der westafrikanischen und der vornehmlich britischen der Soundsystems. Manches wirkt ein wenig roh und verstörend; doch gerade die wilden digitalen Tonverschiebungen machen den Reiz der Musik von Ekiti Sound aus und lassen sie so besonders sein. (Für die Jury: Olaf Maikopf)

Blues:
The BB King Blues Band (feat. Taj Mahal, Joe Louis Walker, Kenny Wayne Shepherd, Michael Lee & Kenny Neal): The Soul of the King. Ruf 1268 (in-akustik)

Die langjährige Begleitband des Bluesgroßmeisters verbeugt sich mit dieser CD tief vor ihrem 2015 verstorbenen Chef. BB Kings Geist durchweht das Album, in jedem Song spürt man, wieviel die Band ihm zu verdanken hat. Gleiches galt jedoch auch umgekehrt. Ohne diese eingeschworene Truppe hätte sein Stern nicht ganz so strahlend geleuchtet. Zu welchen Höchstleistungen die Band auch ohne ihn immer noch fähig ist, demonstriert dieses Album. Eine exzellente Veröffentlichung, die durch die für die Aufnahmesessions engagierten und mittlerweile selbst zu Ruhm gelangten Schüler Kings zu einer echten Preziose wird. Hier findet keine museale Gedenkstunde statt, sondern eine überaus gelungene Party. So hört sich lebendige Nachlassverwaltung an. (Für die Jury: Karl Leitner)

Liedermacher:
Köster & Hocker: fremde feddere. GMO – The Label GMO074-2 (Rough Trade)

Irgendwie erinnert diese CD an gute alte „The Piano has been drinking“-Tage. Begonnen hatte das Bandprojekt um Gerd Köster und Frank Hocker bekanntlich mit der „Einkölschung“ der Songs von Tom Waits. Die beiden schrieben ein Stück Rockgeschichte, von der gemeinsamen Schulzeit in Köln-Nippes zur Schroeder Roadshow war „affrocke“ immer schon angesagt. Dann „Piano“, neue Lieder, auch mal auf Hochdeutsch, kölsche Krätzje. Und jetzt: 13 Lieblingssongs, die sie gerne selber geschrieben hätten: von (natürlich) Waits über Zappa, Dylan und John Hiatt zu Ian Tyson oder Bonnie „Prince“ Billy. Lauter fremde Federn, mit denen Köster & Hocker sich nicht bloß schmücken, sie geben ihnen vielmehr ein anderes Eigenleben, mit Humor, Spielfreude, Ernsthaftigkeit – und Respekt. (Für die Jury: Hans Reul)

Folk und Singer/Songwriter:
Dobranotch: Merčedes Kolo. CPL Music CPL029 (Broken Silence)

Eine einsame Tuba gibt den Beat vor und stellt eines sofort klar: Dobranotch sind auch im einundzwanzigsten Jahr ihres Bestehens kein bißchen leiser geworden. Die Kapelle aus Russland mischt einen selbstbewussten Sound aus Klezmer, Balkan, Gypsy und scheut selbst vor Rammstein nicht zurück. Die sehr gelungene Unplugged Version des Rammstein-Klassikers „Du hast“ hat sich zum Dauerbrenner entwickelt, auch auf dem neuen Album ist sie mit dabei, energiegeladen, fröhlich und aberwitzig virtuos. Gesungen wird auf Russisch oder Jiddisch, meistens aber auf eijeijei. Was man nicht versteht, das hört man sich zurecht. Manchmal flüstert einem die Fantasie das Wörtchen „Wodka-Bude“ ins Ohr, die ist bei dieser Musik sicher nicht weit. (Für die Jury: Imke Turner)

Weltmusik:
Áššu. Ulla Pirttijärvi, Harald Skullerud & Olav Torget. Nordic Notes / Bafe’s Factory NN126 (Broken Silence)

Im Joik, dem traditionellen, im Schamanismus wurzelnden Gesang der Samen, wird das Besungene präsent. Rau und mit elektrisierender Energie „joikt” die Sängerin Ulla Pirttijärvi aus dem finnischen Teil Lapplands etwa Menschen, die sie inspiriert haben. Harald Skullerud (Perkussion) und Olaf Torget (Gitarre und anderes) bringen dazu westafrikanische Klänge mit ins Spiel – was erstaunlich gut passt und deutlich überzeugender wirkt als andere Pop-Joik-Adaptionen aus Finnland oder Norwegen in vergangenen Jahren. Ein mitreißendes Debütalbum, es macht neugierig und Lust auf mehr. (Für die Jury: Johann Kneihs)

Kinder- und Jugendaufnahmen:
Fredrik Vahle: Zugabe. Interpretiert von Heinz Rudolf Kunze, Maren Kroymann, Max Mutzke, Wigald Boning & Roberto Di Gioia, De-Phazz feat. Pat Appleton, Deine Freunde, Mia Diekow, Eki & Kathrin, Johannes Falk, Hartmut Höfele, Pawel Popolskis & Fräulein Schneider, Stoppok & Fjarill, Tex, Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick, Max Prosa & Sarina Radomski, Randale. sauerländer audio 978-3-8398-4920-0 (edel)

An sich ist es nicht ungewöhnlich, dass Musik gecovert wird. Aber ein ganzes Album mit Cover-Kinderliedern? Wenn so außerordentliche Künstler der verschiedensten musikalischen Stilrichtungen zusammenkommen und das Ganze als eine Geburtstags-Hommage für Fredrik Vahle – den „Godfather of politischem Kinderlied“ darbieten, dann wird daraus etwas Großes. Wie neu klingen die Ohrwürmer „Anne Kaffeekanne“ (Maren Kroymann), „Die Rübe“ (Hartmut Höfele), „Der Friedensmaler“ (Max Mutzke) oder „Der Spatz“ (Fräulein Schneider & Pawel Popolski) – sowohl musikalisch wie oft auch sprachlich. Ein lebensalter Schatz wird gehoben, köstlich vertraut für manche Eltern, einfach nur witzig, frech und poetisch für die Vahle-Anfänger. (Für die Jury: Carola Benninghoven)

Bestenliste 2-2019

Liedermacher: AnnenMayKantereit: Schlagschatten.

Folk & Singer/Songwriter: Katie Doherty and The Navigators: And Then

Weltmusik: Lulo Reinhardt: Gypsy Meets India

Traditionelle ethnische Musik: Vardan Hovanissian & Emre Gültekin: Karin.

Bestenliste 1-2019

Folk & Singer/Songwriter: Fara: Times From Times Fall. CPL-Music CPL027 (Broken Silence)

Weltmusik: Gaye Su Akyol: İstikrarlı Hayal Hakikattir. CD/LP/DL, Glitterbeat GBCD/LP 062 (Indigo)

Die Sängerin und studierte Anthropologin Gaye Su Akyol mischt stilistische Welten. Psychedelischer Rock aus dem Anatolien der siebziger Jahre und dramatische, türkische Arabesk-Lieder aus den Sechzigern, dazu Nirvana, Jefferson Airplane oder Nick Cave, alles passt unter einen Hut. Erfreulich, dass keine undefinierte Stilbrühe dabei entstanden ist, vielmehr ein Album mit klarem Profil! Gaye Su Akyol und ihr musikalischer Partner und Bandleader Ali Güçlü Şimşek nutzen die Kraft des Rock, die Fantasie und Verspieltheit der Psychedelik und das Pathos der asiatischen Geschichtenerzähler, sie formen daraus eine weltmusikalische Pop-Perle. (Für die Jury: Jodok W. Kobelt)


  folkBALTICA



18 - 26 May 2019

folkBALTICA @ FROG

www.folkbaltica.de

Herzlich willkommen zum 15. folkBALTICA-Festival, das in diesem Jahr den Titel „Sturm & Stille“ trägt!

Am 22. April 2005 wurde folkBALTICA in der Alten Post in Flensburg erstmalig eröffnet mit einem Doppelkonzert der schwedischen Musiker Nils Landgren/ Jonas Knutsson/ Johan Norberg und der dänischen Gruppe Zar. Seitdem hat sich viel getan, das Festival hat sich verändert und ist gewachsen. Seit 2014 ist zudem das folkBALTICA Ensemble ein fester Bestandteil des Festivals. Wir sind auch ein wenig stolz auf den zurückgelegten Weg und wollen das 15. Festival gemeinsam mit Ihnen feiern.

Sie finden im diesjährigen Programm Musikerinnen und Musiker, die das Festival geprägt haben und schon häufiger zu Gast waren. Der dänische Pianist Nikolaj Busk war schon 2005 dabei, damals mit dem Trio Mio. Bereits zum vierten Mal tritt das schwedische Vokalquartett Kraja bei folkBALTICA auf. Und ein besonderer Höhepunkt des Festivals wird mit Sicherheit das Jubiläumskonzert mit der folkBALTICA All Star Band am 25. Mai in Flensburg sein.

Aber wir wollen nicht nur zurück, sondern auch nach vorne schauen. Selbstverständlich finden Sie im diesjährigen Programm auch Künstler, die zum ersten Mal bei folkBALTICA dabei sind, wie z.B. die Folk All-in Band, das estnische Trio Soon/Piho/Lepasson, die deutsche Liedermacherin Sarah Lesch und Spöket i Köket. Und wir haben anlässlich unseres Jubiläums unsere Internet-Seite www.folkbaltica.de neu gestaltet. Hier gebührt der Firma visuellverstehen aus Flensburg großer Dank für die wirklich hervorragende Zusammenarbeit und Unterstützung!

Musik lebt dadurch, dass sie Gegensätze aufeinander treffen lässt und in sich vereinen kann. Sturm und Stille wirken nur, wenn sie sich abwechseln. Musik hat die wunderbare Gabe, Menschen zusammenzuführen und Grenzen überwinden zu können. Wie nötig diese friedliche Grenzüberwindung in „Sturm und Stille“ ist, zeigt auch der 2017 erschienene gleichnamige Roman des norddeutschen Autors Jochen Missfeldt. Dort wird beschrieben, wie ein Totengräber 1850 nach der Schlacht von Idtstedt sechsundfünfzig tote Soldaten beerdigen muss: „Zuerst legte Carstensen einen Schleswig-Holsteiner neben einen Dänen ins Massengrab, dann rief er auf Plattdeutsch: Kön’n I ju nu verdrägen?“ (Sturm und Stille, S. 203).

Inzwischen vertragen wir uns im deutsch-dänischen Grenzland deutlich besser. Wenn die Musik von folkBALTICA einen kleinen Beitrag dazu leisten kann, würde uns das sehr freuen. Wir wünschen Ihnen, dass Sie die leisen und lauten Töne des Festivals genießen können und dass Sie durch die Musik neugierig werden auf andere (Musik)Kulturen und andere Menschen.


  Folk East



16 - 18 August 2019

A Very English Village Fete

www.folkeast.co.uk

»FolkEast feels more like a very English village fete than a festival.« - The Guardian

Richard Thompson 
Calan 
Cara Dillon & Friends 
Sharon Shannon Band 
Ross Ainslie & Jarlath Henderson 
Karine Polwart 
Blair Dunlop
...


  HebCelt



17 - 20 July 2019

Global Appeal But Community Identity

www.hebceltfest.com

First artists announced for HebCelt 2019...

    FARA
    Talisk
    Tide Lines


  KlezMORE Festival



10 - 26 November 2018

KlezMORE Festival @ FROG

www.klezmore-vienna.at

Erstmals fand das KlezMORE Festival 2004 statt und hat in den Jahren seither unter der Leitung von Friedl Preisl sein Profil ständig weiter entwickelt. Als ein Festival, das sich im Kern mit einer speziellen jüdisch verwurzelten Spielart von Musik und deren weiterführenden Aspekten zwischen Traditionspflege und Innovation beschäftigt. Mit seinen vielfältigen, inhaltlich korrespondierenden Mitteln – Konzerte, Lesungen, Vorträge, Diskussionen, Filme, … – schafft das KlezMORE Grundlagen für vielfältige Dialoge, im Sinne eines offenen, respektvollen Umgangs und Austauschs der Menschen in einer blühenden multikulturellen Metropole des 21. Jahrhunderts. Mit angestoßen und gefördert durch das KlezMORE Festival hat sich in Wien und österreichweit eine dynamische world music Szene etabliert, die nicht zuletzt auf Klezmer als selbstverständlichen Bestandteil ihres stilistischen Grund-Vokabulars zugreift.




  Internationales Klezmer Festival Fürth



15 - 17 March 2019

Klezmer Festival @ FROG

www.klezmer-festival.de

Yale Strom

Jedes Jahr im März wird Fürth zum Jiddischen Shtetl, wenn das Internationale Klezmer Festival Fürth – 2019 in der dreitägigen Intermezzo-Version – Stars und Newcomer der Klezmer-Szene präsentiert.

The Sound of Klezmer 
Moritz Weiß Klezmer Trio
Mames Babegenush
Felix Shinder & Dengi Vpered 
Yale Strom’s Broken Consort
Mischpoke


  Highland Blast



November 2019

Highland Blast @ FROG

www.highlandblast.com

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, ist es Zeit, in die Atmosphäre von HIGHLAND BLAST einzutauchen. HIGHLAND BLAST ist ein fahrendes Festival, welches sich der Musik und Kultur des traditionellen und modernen Schottlands verschrieben hat. Passend zum typisch schottischen Novemberwetter bringt HIGHLAND BLAST entsprechendes Ambiente und Flair nach Deutschland. Ein stimmungsvoller Abend, bei dem die Zuschauer die junge schottische Musikszene hautnah erleben können. Dudelsäcke, Single Malt Whisky, Gaelic und Scots Songs, fetzige Tunes und mitreißender Stepdance, zusammengebracht in einer einzigartigen und authentischen Show – das ist HIGHLAND BLAST!

Dallahan
Kim Carnie


07.11.2019 
Urania Theater 
Köln 
 
08.11.2019 
Speicher 
Schwerin 
 
09.11.2019 
Stadthalle Hagen 
Hagen 
 
10.11.2019 
RomaNEum 
Neuss 
 
12.11.2019 
Werk*Stadt 
Witten 
 
13.11.2019 
Schloss Horst 
Gelsenkirchen 
 
14.11.2019 
Heimhoftheater 
Burbach 
 
15.11.2019 
Regentenbau, Max-Littmann-Saal 
Bad Kissingen 
 
16.11.2019 
Fürstlicher Marstall 
Wernigerode 
 
17.11.2019 
Haus Schwärzetal 
Eberswalde 


  Shrewsbury Folk Festival



23 - 26 August 2019

Little Piece of Heaven

www.shrewsburyfolkfestival.co.uk

What can you expect from this “little piece of heaven”, tucked away on a glorious riverside site in the heart of Shrewsbury? Some of most established artists from the UK alongside acts celebrating folk music and dance from across the world (see the line up so far). They’ll take you on a voyage of discovery, bringing you ever-changing musical colours with their breathtaking performances.

Oysterband
Kate Rusby
Martyn Joseph
Skerryvore
Daphne’s Flight
Gary Stewart’s Graceland
Phil Beer Band
Steve Knightley (solo)
Merry Hell
Edgelarks
Grace Petrie
While, Matthews & While
Mankala
Track Dogs
Urban Folk Quartet
Granny’s Attic
Paul Downes
Reg Meuross
Winter Wilson
Rapsquillion
Here at the Fair (folk opera by Mick Ryan)
Geoff Lakeman
Chris Elliott & Caitlin Jones

Many more artists to be announced!


  Wackelstein Festival



19.-21. Juli 2019

Wackelsteine im Schremserwald

www.wackelsteinfestival.at

Stellt Euch einen zauberischen Platz im Herzen des Waldviertels vor. Rund um einen der letzten wirklich wackelnden Wackelsteine, im lichtdurchströmten Schremserwald, reichen sich Zeit und Musik die Hand, um innezuhalten, sich im Takt zu drehen und zu tanzen – und dazu gibt’s natürlich Bier, guten Wein und köstliches Essen.

Dobré Ráno Blues Band (CZ)
Os d´Abaixo (ESP)
Impala Ray (DE)
Poitín (CZ)
Blinded by Stardust (AT)
Motion Trio (PL)
Airtist (AT)
klezmer reloaded (PL/RUS/AT)
Ash my Love (AT)


  Womex



Tampere, Finland
23 - 27 Oct 2019


Womex @ FROG

www.womex.com

WOMEX 19 Opening: Arctic Fire – Pohjoiset tulet

To commemorate the Opening of the notable 25th-anniversary edition of WOMEX in Tampere, Finland, Piranha Arts, the parent company of WOMEX, today confirmed this year's four top-notch Finnish acts who will be performing at the 'Arctic Fire - Pohjoiset tulet' opening concert.

This year's Opening artists are: Pauanne, a power trio described as folk fiction, who incorporate archive recordings from the last 100 years into their new folk-grit sound ; Pekko Käppi, a Finnish folk music composer, singer and jouhikko (ancient Finnish bowed lyre) player who has revolutionised the standards of playing this iconic instrument; Suistamon Sähkö, a folktronica act with a pinch of folk poetry, rap and manic dance moves; and Vildá, a duo that is a blend of indigenous Sámi yoik, detailed rhythms and improvisation, inspired by present-day pop and the Sámi people's close connection to nature.

The confirmed Opening programme artists for 'Arctic Fire – Pohjoiset tulet' are:

Pauanne (Finland)
Pekko Käppi (Finland)
Suistamon Sähkö (Finland)
Vildá (Finland) 


  Sommerfestival der Kulturen 2019



"Ein Sommerfestival der Superlative"

www.sommerfestival-der-kulturen.de



  24. Guinness IRISH CHRISTMAS



Breabach @ FROG
Friel Sisters @ FROG
Paul McKenna @ FROG

The Friel Sisters

Paul McKenna Band

www.weltenklang.at

Die schottische „Supergroup” BREABACH wird das 24. Guinness IRISH CHRISTMAS headlinen! Mit dem Arbeisttitel „Scotland meets Ireland” öffnen wir somit neue Horizonte! Denn auch das zweite Ensemble, die Irland-stämmigen FRIEL SISTERS leben in Schottland! Die drei Schwestern sind allerdings tief in der Tradition des irischen County Donegal verwurzelt. PAUL MacKENNA aus Glasgow komplettiert mit wunderschönen irischen und schottischen Liedern das line-up dieser Tour!

24th Guinness IRISH CHRISTMAS (2019) 

 Do, 28.11.2019, 20:00 tba 
  
 Fr, 29.11.2019, 20:00 ESSLINGEN 
Dieselstrasse
  
 Sa, 30.11.2019, 20:30 WINTERTHUR (CH) 
Alte Kaserne
  
 So, 01.12.2019, 19:00 IMST 
Agrarzentrum
  
 Mo, 02.12.2019, 20:00 GÖTZIS 
Am Bach
  
 Di, 03.12.2019, 20:00 WEER in Tirol 
Donauerhof 
  
 Mi, 04.12.2019, 20:00 tba 
  
 Do, 05.12.2019, 19:30 SALZBURG  
OVAL, die Bühne im Europark
  
 Fr, 06.12.2019, 20:00 BRAUNAU 
GUGG
  
 Sa, 07.12.2019, 20:00 RIED 
KIK 
  
 Mo, 09.12.2019, 19:30 ST.PÖLTEN 
Bühne im Hof
  
 Di, 10.12.2019, 19:30 ST.PÖLTEN 
Bühne im Hof
  
 Mi, 11.12.2019, 20:00 LAAKIRCHEN 
ALFA
  
 Do, 12.12.2019, 20:00 BAD ISCHL 
Lehartheater 
  
 Fr, 13.12.2019, 20:30 TRICESIMO (I) 
Teatro Garzoni - tbc
  
 Sa, 14.12.2019, 20:00 FELDKIRCHEN 
Amthof
  
 So, 15.12.2019, 19:00 BLEIBURG 
Grenzlandheim
  
 Mo, 16.12.2019, 20:00 WIEN 
Metropol
  
 Di, 17.12.2019, 20:00 WIEN 
Metropol
  
 Mi, 18.12.2019, 20:00 BRUCK an der Mur 
Försterschule
  
 Do, 19.12.2019, 20:00 BADEN 
Cinema Paradiso 
  
 Fr, 20.12.2019, 20:00 TULLN 
Danubium
  
 Sa, 21.12.2019, 20:00 OSLIP 
Cselley Mühle 
 


  Legenden up Platt

Laway

Artist Video Laway @ FROG

www.laway.de

Ein Abend ̶ vier Legenden

Für Freunde der plattdeutschen Folk-Musik wird es am Freitag, 27. September ein ganz besonderes Konzert geben. Seit vielen Jahren haben die Brüder Jan und Jürn Cornelius nicht zusammen auf der Bühne gestanden – nun wird es bei „Legenden up Platt“ ein Comeback geben. Doch mit den beiden ist die Liste der Legenden für das Konzert lange nicht zu Ende.

Details @ "Legenden up Platt" (FW#69)!

Freitag, 27. September 2019
Beginn 19.30 / Einlass 18.30 Uhr
Ort: Kirche Jheringsfehn/Boekzetekerfehn 

Die Karten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Harlekin, Dr.-Warsing-Straße 287, 26802 Moormerland;
Kulturbunker Emden, Geibelstraße 30A, 26721 Emden; Touristik-Information Leer, Ledastraße 10, 26789 Leer
sowie via E-Mail an legenden-up-platt @ gmx . de.


  SALAM ORIENT Festival 2019



14.-23. Okt. 2019

www.salam-orient.at

Von 14. bis 23. Oktober 2019 findet die neue Ausgabe des Festivals Salam Orient an verschiedenen Spielorten in Wien statt – diesmal mit einem regionalen Schwerpunkt auf die Maghreb-Länder Marokko, Tunesien und Algerien.

Mit dem Festival wollen die beiden Veranstalterinnen Katrin Pröll und Martina Laab das aktuelle Musikgeschehen aus den unterschiedlichen Regionen des Mittleren & Nahen Ostens sowie den arabischen Kulturen in allen Facetten präsentieren - von traditionellen Liedern, Gesängen und Klängen aus Algerien und Marokko über feine Nuancen aus orientalischen und jazzigen Elementen von Mahan Mirarab (Iran) oder Orwa Saleh (Syrien) bis zu traditionell inspirierten elektronischen Pop-Balladen unter anderem von Dudu Tassa & the Kuwaitis (Israel/Irak), aber auch aus Tunesien und dem Sudan. Dabei sollen gerade auch jene Regionen beleuchtet werden, die durch politische Krisen gezeichnet sind, um sie so in die öffentliche Aufmerksamkeit zu rücken und durch Kunst und Kultur einen anderen Blickwinkel aufzuzeigen.

Unübersehbar ist auch der Frauenschwerpunkt des diesjährigen Festivals: Mit der Ikone des Arabischen Frühlings Emel Mathlouthi (Tunesien), der sozial engagierten Sängerin Oum (Marokko), der ersten komplett weiblich besetzten Gnawa-Formation rund um Asmaa Hamzaoui (Marokko), der Grande-Dame der sakralen Gesänge Houria Aïchi (Algerien), der beeindruckenden heimischen Sängerin Basma Jabr (Syrien) sowie der nubischen Kultkünstlerin Alsarah (Sudan) ist das Festival dieses Jahr größtenteils weiblich kuratiert.


  Klangkosmos NRW



www.klangkosmos-nrw.de

Klangkosmos NRW feiert 20. Geburtstag !!!!!

Im Januar 2000 fand das erste Konzert unter dem Label „Klangkosmos“ in Köln statt. Niemand der damaligen Paten dieses Konzertes hätte gedacht, daß aus der Idee eine echte Erfolgsgeschichte würde. Seit dem entstand eine offene Plattform, die herausragende Musikensembles aus allen fünf Kontinenten präsentiert. Um die weltweite musikalische Vielfalt zeitgenössischer Heimatklänge und Klangkunst live erlebbar zu machen, geben die Gruppen jeden Monat Live-Konzerte und in Workshops an Grundschulen Einblicke in ihre Musikkulturen. Vielen Dank an alle, die uns in diesen 20 Jahren begleitet und unterstützt haben !

In der Jubiläumsspielzeit 2019/ 2020 haben wir wieder besondere musikalische Perlen ausgesucht, die in fast 50 Konzerten im Herbst 2019 in 21 Städten in NRW und bei unserem Cross-Border Partner in Belgien und Holland zu entdecken sein werden:

·       September 2019             Symbio - Reise ins schwedische Folk Universum

·       Oktober 2019                 Sazet e Përmetit (Albanien) Saze Polyphonie

·       November 2019             Afrika Mamas (Südafrika) - A Cappella Zulu Sextett

·       Dezember 2019              Pulkkinen-Räss-Sadovska - Vokalakrobatinnen mit Jodel, Runo & Kehlgesang  


  Elliott Landy's Woodstock Vision - The Exhibition

www.woodstock-exhibition.com

Der Rückblick auf‘s Jahr 1969 glorifiziert nach fünfzig Jahren, nicht nur aus Sicht von Pop-Jüngern, die zu Ende gehenden hippen 60iger Jahre: Astronaut Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond, in London geben The Beatles ihr letztes gemeinsames Konzert und im amerikanischen Bethel/White Lake schreibt das Musik-Festival Woodstock als „Mutter aller Open Airs“ Geschichte. Als mystifizierte Sage gilt der erste Mega-Event der Rock-Geschichte mit geschätzten 400.000 Besuchern seitdem als Blaupause für eine friedliche Musik-Welt. Das Love & Peace-Festival mit späteren Mega-Stars wie Jimi Hendrix, Janis Joplin, The Who, Santana und Joe Cocker mutierte zum „Woodstock-Dream“, umarmte rasend schnell den gesamten Erdball.

Auslöser des Woodstock-Dreams und Mythen-Schaffer war auch Fotograf Elliott Landy (geb. 1942). Schon früh begleitete der US-Amerikaner Janis Joplin auf Tournee und als erster künstlerisch anerkannte Musikfotograf beobachtete er Stars wie Jimi Hendrix, Bob Dylan und The Band aus nächster Nähe. Mit seinen epochalen Aufnahmen während des Festivals gehörte er zu den wenigen, die auf der Bühne fotografieren durften. Seine Bildbände glänzen heute noch mit beeindruckenden Fotografien und sind Dokumentation des Lebensgefühls einer ganzen Generation.

Die Ausstellung ist in vier Bereiche unterteilt:

a) VISION OF A GENERATION

In den sechziger Jahren bestürzte der Vietnamkrieg die gesamte Welt. Insbesondere die Woodstock Generation wusste, dass es nur falsch war den Krieg zu führen. Sie kämpften dagegen, die Konsequenzen waren egal.

Kulturelle Schranken der Vergangenheit wurden durchbrochen, sexuelle Verklemmtheit war verpönt, Drogen und freie Liebe wurden proklamiert. Auch die Musik veränderte sich mit dem freigeistigen und radikalen neuen Lebensgefühl.

b) STARS & STONES

1967 war ein Amerika der Rassenunruhen, politischen Morde, des Chauvinismus und der Macht des Geldes. Friedensdemos wurden mit Polizeibrutalität nieder geknüppelt. Die etablierten Medien widmeten sich Filmstars und den Wirtschaftsmeldungen. Einzelne Gewaltverbrechen nahmen mehr Raum ein als die sozialen Bestrebungen von hunderttausenden von Menschen.

c) HIGH ON MUSIC

Die Faszination der Musiker der sechziger Jahre bestand darin, dass sie Standpunkte vertraten. Ihre Überzeugungen demonstrierten sie ekstatisch und mit extrovertierter Power. Bob Dylan, Jimi Hendrix, Janis Joplin – die Woodstock Generation hatte ihre musikalischen Heroes.

d) WOODSTOCK

Drei Tage lang „Peace & Music“ – das musikalische und gesellschaftliche weltweite Highlight im August 1969.

Niemals zuvor wurde so emotional der Bruch mit den alten Konventionen, die Ablehnung der herkömmlichen Gesellschaft, den Protest gegen die Politik der USA und ihrer Protagonisten, von rund 800.000 Menschen demonstriert und gefeiert. „...durch Musik können wir Wunder bewirken. Musik ist ein himmlischer Klang, der Klang, der das ganze Universum steuert, nicht die atomaren Schwingungen.“ SRI SWAMI SATCHIDANANDA

Elliott Landy’s WOODSTOCK VISION

THE SPIRIT OF A GENERATION

50TH ANNIVERSARY OF THE WOODSTOCK FESTIVAL

 
Papenburg/ Hauptkanal vom 29.06.- 02.09.2019           Karlsruhe/ Schlosslichtspiele 08.08.- 15.09.19

NL- Emmen/ Rensenpark vom 29.06.- 02.09.2019           Nürnberg/ Egidienkirche 16.08.- 30.09.19 


  Tone Fish

Tone Fish @ FROG

www.tone-fish.de

"Open your eyes" Tour 2019

10.08.2019 Bremen - Festival
16.08.2019 Obernkirchen - Kirchplatz
17.08.2019 Berlin - Petruskirche
30.08.2019 Altwarmbüchen - Moorfest
07.09.2019 Hasbergen - Irish Night
11.09.2019 Göttingen - Irish Night
13.09.2019 Marsberg - Irish Night
20.09.2019 Wuppertal - Irish Night
27.09.2019 Pirna - Irish Night
28.09.2019 Marienberg - Irish Night
12.10.2019 Großheide - Tone Fish Duo
13.10.2019 Spiekeroog - Tone Fish Duo
13.10.2019 Baltrum - Tone Fish Duo
26.10.2019 Ueckermünde - Irish Night
08.11.2019 Herbrechtingen - Kloster Herbrechtingen
15.11.2019 Hamelin - 5. Irish Night - Special Guest: Nobody Knows
16.11.2019 Uslar - Irish Night
21.11.2019 Solingen - Schloss Burg a.d. Wupper


  Dota

Dota @ FROG

www.kleingeldprinzessin.de

02.08.19 Dreieich - Burgfestspiele Dreieichenhain
31.08.19 Dresden - Konzertplatz Weißer Hirsch
13.11.19 Jena - Volksbad


  Gaye Su Akyol



Gaye Su Akyol @ FROG

www.gayesuakyol.com

SRF 3 hat gerade seine „Best Of 2018"-Listen veröffentlicht und Gaye Su Akyol ist mit ihrem Album dabei: „die rauhe Stimme aus dem Untergrund von Istanbul, eine vampirhafte Fee in Hotpants und Overknees. Ihre Musik tönt nach Nirvana mit Shisha-Pfeife und hat den Charme einer bauchtanzenden Rockerbraut. Surreal, mutig, revolutionär. In einer immer konservativeren Atmosphäre inspiriert die türkische Ausnahmekünstlerin Frauen, ihre Träume zu Leben."

01.08.2019 Darmstadt / Centralstation

02.08.2019 Würzburg / Hafensommer

03.08.2019 Jena / Theaterhaus (Kulturarena) 


  Las Migas

www.lasmigas.com

Fr. 02.08.19 	DE-Mainz 	Anonius-Kapelle
Fr. 17.01.20 	DE_Trostberg 	Postsaal
Sa. 18.01.20 	DE-Dresden 	Tonne
Do. 23.01.20 	AT-Götzis 	Musikladen
Fr. 24.01.20 	DE-Reutlingen 	franzK
Do. 30.01.20 	DE-Mönchengladbach 	Wintermusik Festival
Fr. 31.01.20 	DE-Wolfenbüttel 	Kuba-Halle
Sa. 01.02.20 	DE-Freren 	impulse
Sa. 08.02.20 	CH-Jona 	Kellerbühne


  Violons Barbares



Violons Barbares @ FROG

www.violonsbarbares.com

31.07. Wacken / W:O:A (Wackinger Stage)
09.11. Saarbrücken / ZBB Breite 63 


  Peter Kerlin



Peter Kerlin @ FROG

www.peterkerlin.de

 06.09.2019 | Lochtum, Edelhof, Sofakonzert, 19 Uhr , Info: 05324/7806890
 12.10.2019 | Arnsberg, Folkclub, 20 Uhr * Tickets: 02937/5041033
 23.11.2019 | Plönjeshausen, Musikfest bei Ute und Benno, 19 Uhr *


  Findlay Napier

www.findlaynapier.com

AUGUST
2nd War & Peace w/ Bella Hardy and Greg Russell, Underneath the Stars Festival, Barnsley 
5th-9th Teaching at Merlin Music Camp /
30th Glasgow Songwriting Festival 2019- Opening Concert 
31s Augt–1st Sept- Glasgow Songwriting Festival Workshops /

SEPTEMBER
21st Hepworth Live 

OCTOBER
11th-13th Folkestone Songwriting Festival 2019 more  soon
18th-27th USA tour... California here I come!

NOVEMBER
24th Bell Inn, Bath w/ Megan Henwood
29th The Ivy House, London w/ Carol Anderson and Iona Grace Fyfe 


  Vroudenspil



Vroudenspil @ FROG

www.vroudenspil.de

LIVE erleben:

24.10.2019 - Konzert: Capitol - Schandmaul Artus Tour - Hannover - Deutschland
25.10.2019 - Konzert: Kammgarn - Schandmaul Artus Tour - Schaffhausen - Schweiz
26.10.2019 - Konzert: Kulturfabrik Kofmehl - Schandmaul Artus Tour - Solothurn - Schweiz
31.10.2019 - Konzert: Altes Theater - Schandmaul Artus Tour - Magdeburg - Deutschland
02.11.2019 - Konzert: Huxleys Neue Welt - Schandmaul Artus Tour - Berlin - Deutschland
07.11.2019 - Konzert: ROXY - Schandmaul Artus Tour - Ulm - Deutschland
08.11.2019 - Konzert: ARENA Wien - Schandmaul Artus Tour - Wien - Österreich
09.11.2019 - Konzert: Wagenhallen - Schandmaul Artus Tour - Stuttgart - Deutschland
14.11.2019 - Konzert: Garage - Schandmaul Artus Tour - Saarbrücken - Deutschland
15.11.2019 - Konzert: Kulturzentrum Schlachthof - Schandmaul Artus Tour - Bremen - Deutschland
16.11.2019 - Konzert: Backstage Service - Tanzt!-Festival - München - Deutschland
20.11.2019 - Konzert: Lokschuppen - Schandmaul Artus Tour - Bielefeld - Deutschland
21.11.2019 - Konzert: Schlachthof - Schandmaul Artus Tour - Wiesbaden - Deutschland
22.11.2019 - Konzert: Alter Schlachthof - Schandmaul Artus Tour - Dresden - Deutschland
27.11.2019 - Konzert: Grosse Freiheit 36 - Schandmaul Artus Tour - Hamburg - Deutschland
28.11.2019 - Konzert: 130bpm - Schandmaul Artus Tour - Kassel - Deutschland
29.11.2019 - Konzert: Löwensaal - Schandmaul Artus Tour - Nürnberg - Deutschland


  The Celtic Social Club

Celtic Social Club @ FROG

www.celticsocialclub.com

4 août – Rochechouart - Labyrinthe de la voix –
18 août – Devon (UK) – Beautiful days festival
7 sept – LONDRES (Angleterre) - 100Club
18 oct – PARIS - Café de la Danse​


  Jamaram

Jamaram @ FROG

www.jamaram.de

02.08.2019 D-Hebertsfelden, Havana Beach
03.08.2019 D-Halver, Music Fever Festival
10.08.2019 D-Amberg, Sommer In Der Stadt
11.08.2019 A-Wien, Afrika Tage
03.10.2019 D-Helmbrechts, Festival Kulturwelten
04.10.2019 D-Dortmund, JunkYard
06.10.2019 D-Heilsbronn, Hohenzollernhalle

* Support Jah Chango
** Support Dactah Chando


  Alma



Alma @ FROG

www.almamusik.at

Fernab von Adventmarktidylle und Christbaumklischees haben ALMA ein Programm entwickelt, das dennoch der „stillen Zeit“ gewidmet ist. Weil es aus der Stille kommt, und in die Stille führt.

Termine "Cherubim":

29/11/19 Bad Hall - Stadttheater
04/12/19 Wien - Musikverein
06/12/19 Wels - Pfarre Wels,
07/12/19 Rekawinkel - Vereinsmeierei
11/12/19 Bielefeld - über Laviola
20/12/19 Horn - Tonkeller


  Malaka Hostel

www.malakahostel.com

America first, Angst vor Fremden, Vorurteile und Frontex: In Zeiten von Restriktionen und Fremdenhass rechnen Malaka Hostel mit Mauerbauern und Schubladendenkern ab. “Dizko Fatale - Amore Total”, so der Titel ihres ersten Longplayers. Mit Dizko Fatale werden Genre-Mauern eingerissen und Brücken zwischen ganzen Kontinenten gebaut. “Wo wir herkommen, ist es schön – wo wir hingehen, wird es noch schöner”, so ihr Credo.

07.09. D-Dissen, Dissen Skurril 


  She'Koyokh



She'Koyokh @ FROG

www.shekoyokh.co.uk

Klezmer & Balkan Music in England, Wales, Spain and Austria

Weds 21 Aug, 7.30pm
WALES, Machynlleth Festival, The Tabernacle, Heol Penrallt, Machynlleth, Powys SY20 8AJ.
 
Sun 8 Sept, 4.00pm (event runs from 1-5pm)
She'Koyokh & Jyotsna Srikanth
LONDON, Klezmer in the Park, Regents Part Bandstand 


  Daniel Puente Encina

Daniel Puente Encina @ FROG

www.danielpuenteencina.com

Daniel Puente Encina, chilenischer Singer-Songwriter und Gitarrist präsentiert uns mit seinem dritten Soloalbum "Sangre y Sal" (Blut und Salz) ein Wechselbad der grossen Emotionen, inspiriert vom Einfluss Afrikas auf die "Música Criolla” Perus, Argentiniens und natürlich Chiles, seinem Heimatland. Das Resultat ist ein ganz eigener, unverwechselbarer Sound: Afroperuanische Rhythmen gefärbt mit Flamenco-Nuancen, Guaguancó (kubanische Rumba), Zamba Argentina und peruanischer Valsa treffen auf Latin Swing und Boleros.

Daniel Puente Encina & Band - Sangre y Sal Album Release Tour

- Latin Blues 'n' Swing, Crossover Jazz & Afro-Latin -

04.08.2019 Bamberg, Tucher Jazz- & Blues Festival
08.08.2019 Bramsche, Sommerkulturprogramm
17.10.2019 Bielefeld, Bunker Ulmenwall
18.10.2019 Dortmund, Domicil
19.10.2019 Hannover, Pavillon


  Fjarill



Fjarill @ FROG

www.fjarill.de

09.08.19 Gangnef (SE) - Gagnefs Kyrka
10.08.19 Falun (SE) - Singer/Songwriter Workshop
16.08.19 Luxemburg (LU) - Jazz in the City
24.08.19 Walluf - Wallufer Sommer

08.11.-10.11.19 Eiterfeld - Burg Fürsteneck (Workshop)
09.11.19 Eiterfeld - Burg Fürsteneck (Konzert)
30.11.19 Wormsdorf - Anbau


  Calexico and Iron & Wine tour

Calexico @ FROG
Iron & Wine @ FROG

www.casadecalexico.com
www.ironandwine.com

Jul 31 	Hamburg, Germany 	

Stadtpark

Aug 02 	Cambridge, United Kingdom 	

Cambridge Folk Festival

Aug 03 	Leuven, Belgium 	

M-idzommer Festival

Aug 04 	Crozon, France 	

Festival Du Bout Du Monde



  Rosanne Cash



Rosanne Cash @ FROG

www.rosannecash.com

ROSANNE CASH, die 4-fache Grammy Gewinnerin und erfolgreiche Tochter des großen JOHNNY CASH ist nun für ein exklusives Deutschland-Konzert am 17.09.2019 in der Lichtburg in Essen zu Gast.

5 Jahre nach ihrem letzten Album "The River & The Thread", das mit drei Grammys in der Kategorie "Americana Music" ausgezeichnet wurde brachte sie nun ihr langerwartetes neues Album "She Remembers Everything" (Blue Note, Universal) heraus, das von den Kritikern hochgelobt wurde.

Einziges Deutschland-Konzert:

17.09.2019  Essen, Lichtburg 


  Köster & Hocker

Köster & Hocker @ FROG

www.gerd-koester.de

Die Künstler selbst sagen zu ihrem neusten musikalischen Streich: „Darf man sich mit fremden Federn schmücken? Nun, wir glauben, wenn man ein solides Federkleid aus selbst geschriebenen Songs seit nunmehr 40 gemeinsamen Jahren auf der Bühne trägt, dann darf man das. „Fremde Feddere“ heißt unser neues Album, eine Hommage an einige der Songwriter aus dem riesigen Fundus unserer Lieblingslieder. Bekannte wie Waits, Dylan, Hiatt, MacGowan sowie verborgene Perlen wie Bonnie „Prince“ Billy, Ian Tyson oder Egbert Williams. 13 fremde Federn, und wir freuen uns darauf, live mit ihnen zu wedeln.“ (Köster & Hocker, 2019)

Köster & Hocker „Wupp“ live 2019

30.08.2019 – Alf, Mosel Wupp / Rest of
31.08.2019 – Alf, Mosel Wupp / Rest of
01.09.2019 – Alf, Mosel Wupp / Rest of
04.09.2019 – Köln, Gloria-Theater  Wupp / Rest of
21.09.2019 – Stadtkyll La Sirena, Festsall Da Franco Wupp
27.09.2019 – Porz, Eltzhof Kölsch Milljö
28.09.2019 – Porz, Eltzhof Kölsch Milljö
02.10.2019 – Köln, Schützenhaus Holweide Wupp
04.10.2019 – Siegburg, Gasthaus „Zum Turm“ Wupp
05.10.2019 – Köln, Brunosaal Wupp
31.10.2019 – Köln, Treff am Ofen Wupp
02.11.2019 – Grafschaft, Winzerverein Lantershofen Wupp
07.11.2019 – Köln, Kulturkirche Köln Wupp
08.11.2019 – Remscheid-Lennep, Kulturzentrum Klosterkirche Wupp


  Vassvik

Torgeir Vassvik

Vassvik @ FROG

www.vassvik.com

01.-04.08.2019 RU-Mera World Music Festival
09.08.2019 D-Taucha / Ancient Trance 


  Altın Gün



Altin Gün @ FROG

02.12.2019 München / Muffatwerk

03.12.2019 Frankfurt / Zoom

04.12.2019 Hamburg / Mojo Club

05.12.2019 Dortmund / Konzerthaus

06.12.2019 Köln / Kulturbunker
 

05.02.2020 Berlin / Astra Kulturhaus 


  il Civetto

il Civetto @ FROG

www.ilcivetto.de

09.08.2019 Hamburg / Wutzrock Festival

10.08.2019 Wagersrott / Enzo Festival

23.08.2019 Dortmund / Micro Festival 


  Les Poules à Colin



Les Poules à Colin @ FROG

www.lespoulesacolin.com

Quebec Nu Folk

20 août 2019 	Cecil Sharp House London / UK 
22 août 2019-
24 août 2019 	Tønder Festival Tønder / DK / Billets-Tickets 
25 août 2019-
26 août 2019 	Towersey Festival Towersey / UK 
29 août 2019 	Head Out Not Home Festival Norwich / UK 
31 août 2019 	Festival Noctambullerie #10 Saint Aignan (56) / FR 
01 sep 2019 	Fête de la Mer Le Havre / FR 
07 sep 2019-
08 sep 2019 	Bromyard Folk Festival Bromyard / UK


  Urna & Kroke

www.urna.com
www.kroke.com.pl

19. Sept. 2019              Cross Culture Festival Warschau; Polen

22. Sept. 2019              Bielsko-Biala, Polen

23. Sept. 2019              Poznán, Polen

24. Sept. 2019              Wrozław, Polen

25. Sept. 2019              Lublin, Polen 


  Iona Fyfe

Iona Fyfe

Iona Fyfe @ FROG

www.ionafyfe.com

August
06/08 Aces and Eights, London
07/08 Sidmouth Folk Festival
08/08 Sidmouth Folk Festival
16/08 Acoustic Music Centre, Edinburgh Fringe
17/08 CatStrand, New Galloway
22/08 Eurocentrum Jablonec nad Nisou, Czech Republic
29/08 SmallVoice Sessions. Glasgow
31/08 Cruden Bay Folk Club with Workshop
 
September
06/09 Nest Collective, Campfire Club London
07/09 Julia’s Tea Room, Ely
08/09 Tree House Bookshop, Kenilworth
09/09 St Mary’s A Creative Space, Chester
13/09 Nakło nad Notecią, Poland
14/09 Damasławek, Poland
15/09 Poznan, Poland
28/09    Baden Powell Community Hall, Turriff
29/09    Port Gordon Village Hall, Aberdeenshire

October
04/10    Stonehaven Town Hall, Across The Grain
10/10    Collieston Community Centre, Ellon
11/11    Bennachie Leisure Centre, Insch
19/10    Hartlepool Folk Festival
29/10    Balerno Folk Club

November
08/11    Women Don’t Wait Mallorca (supporting Jackie Oates)
09/11    Women Don’t Wait Mallorca (supporting Jackie Oates)
13/11    Edinburgh Folk Club
15/11    The Worlds Room, Edinburgh
22/11    MacRobert Memorial Hall, Tarland
23/11    Crathes Village Hall, Crathes
27/11    Gwaenysgor Village Hall, Wales
28/11    Stafford Folk Club
29/11    The Goose is Out, London
30/11    Croydon, The Oval Tavern
01/12    Black Fen Folk Club, Cambridge


  Lucinda Williams

Lucinda Williams @ FROG

www.lucindawilliams.com

AUGUST

01. The Picturedrome - Holmfirth, UK . SOLD OUT 
02. Birmingham Town Hall - Birmingham, UK
03. Cambridge Folk Festival - Cambridge, UK
04. Wickham Festival - Wickham, UK


  Brother Dege & The Brotherhood of Blues

Brother Dege @ FROG

www.brotherdege.net

Delta Blues for the 21st century

25.10. Syke - Saal der Kreissparkasse
26.10. Loitz - Bauernstube, Bluesnight (mit Ben Poole) 19 oo 
29.10. Berlin - Kesselhaus 21 oo
30.10. Hamburg - Downtown Blues Club
31.10. Templin - Multikulturelles Centrum 
01.11. Torgau - Kulturbastion 21 oo
02.11. Trostberg - Postsaal
03.11. Ohrdruf - Wohnzimmerkonzert 
04.11. Limburg (geschlossene Veranstaltung)
05.11. Weil am Rhein - Kesselhaus
06.11. B - St. Vith - Kino Corso 
07.11. Unna - Lindenbrauerei
08.11. Salzgitter - Kniestädter Kirchee
09.11. Storkow/Mark - Palas der Burg Storkow
13.11. Bad Aibling - Kurhaus 
14.11. Biberach/Riss - Kulturhalle Abdera 
15.11. Geislingen/Steige - Rätsche
16.11. Garching - Bürgerhaus, Bluesnight
19.11. Fürth - Kulturforum 
20.11. Langenargen - Münzhof
21.11. CH-Aarau - KIFF (Support: The Two)
22.11. Nagold - Alte Seminarturnhalle
23.11. Brackenheim - Kapelle im Schloss


  Bodh'aktan

Bodh'aktan @ FROG

www.bodh.ca

Bodh'aktan débarque cet été en Europe pour une tournée explosive !

Août

Jeu	1er	Fête de Brassac	Brassac	(81)
Ven	02	Festival Les Ondes s’en mêlent	St Hilaire de Villefranche (17)
Sam	03	Festival La Bouillie à Sosso	Cheffois	(85)
Lun	05	Festival Interceltique de Lorient – Pavillon Irlandais Lorient	(56)
Mer	07	Guiness Irish Festival	Les Îles de Sion	(Suisse) 


  Les Yeux d'la Tête



Les Yeux d'la Tête @ FROG

www.lesyeuxdlatete.fr

Bercés à la chanson, biberonnés au rock, nourris aux musiques du monde, LES YEUX DLA TETE livrent sur ce quatrième album Murcielago des chansons douces et lumineuses, nostalgiques et chaloupées.

01.08.19 : NOIRMOUTIER (85) Épine Estivales  
09.08.19 : BENODET (29) Bénodet en Fête 
24.08.19 : CHATILLON-SUR-LOIRE (45) Strange Festival 
31.08.19 : BAR-LE-DUC (55) Watts a Bar 
06.09.19 : KREFELD (D) Kulturfabrik 
07.09.19 : BREMEN (D) Cosmo Party 
14.09.19 : MARSANNE (26) Ze Festival  
20.09.19 : DARDILLY (69)  Centre Culturel de l'Aqueduc  
21.09.19 : MARSEILLE (13) TBA
22.09.19 : PORTET-SUR-GARONNE (31) Festival MediterraneO  
18.10.19 : ROUBAIX (59) Festival Roubaix L'Accordéon  
01.11.19 : BIELEFELD (D) Forum 
02.11.19 : LUEBECK (D) Treibsand 
03.11.19 : BERLIN (D) Gretchen
05.11.19 : AACHEN (D) Muzikbunker
06.11.19 : WIESBADEN (D) Schlachthof 
07.11.19 : HEIDELBERG (D) Karlstorbahnhof 
08.11.19 : LINDAU (D) Club vaudeville 
16.11.19 : SCEY-SUR-SAONE (70) L'Echo System  
17.11.19 : CHENOVE (21) Le Cèdre - Les Restos du Coeur 
28.11.19 : TOULOUSE (31) Le Rex
29.11.19 : RIOM (63) La Puce à L'Oreille
30.11 19 : MARLY-LE-ROI (78) CC Jean Vilar 


  Bruce Hornsby

www.brucehornsby.com

Following the release of his incredible new album Absolute Zero, Grammy award winning pianist, singer and songwriter Bruce Hornsby today announced he will return to the UK and Europe for some very special, intimate solo-piano performances.

On his return to the UK and Europe and the upcoming shows, Hornsby said “It’s been fifteen years since I played in Europe, and six since I did two concerts in the UK. I’m coming back this November, and excited to be doing so. Simply put, the beautiful response to Absolute Zero led to this revitalized interest in having me come over and play these dates, and I look forward to roaming through thirty-three years of musical evolution with any and all who are interested. See you then!”

UK/ EUROPE TOUR - NOVEMBER 2019

01 - Glasgow - Royal Concert Hall, UK
03 - London - O2 Shepherd's Bush Empire, UK
04 - Cologne - Theater Am Tanzbrunnen, GER
07 - Berlin - Admiralspalast, GER
08 - Antwerp - De Roma, BEL
11 - Utrecht - Tivoli, NLD


  London Klezmer Quartet



London Klezmer Quartet @ FROG

www.londonklezmerquartet.com

Klezmer courses with LKQ on staff

12 July - 17 August, Weimar - Yiddish Summer Weimar
19-23 August, London - Klezfest
25-27 November, Herts - Benslow Klezmer Orchestra (residential)
29 November - 1 Dec, Somerset - Klezwest! Klezmer Weekend (residential) 

LKQ Autumn Programme

21 Aug - Klezfest Concert, London
30 Aug - 1 Sept - Jewish Culture Festival, Trondheim (Norway)
18 Sep - Green Note, Camden, London
19 Sep - Isis River Farmhouse, Oxfordshire
21 Sep - Clare Hall Music, Cambridge
22 Sep - Quaker Meeting House, Hemel Hempstead, Herts
23 Sep - QuecumBar, Battersea, London
25 Sep - Tuned In London, Rotherhithe, London
26 Sep - The Radlett Centre, Herts
 
11-12 Oct - Ville d'Esh-sur-Alzett Conservatoire de Musique (Luxembourg)
16 Oct - Lamb Folk Club, Eastbourne, Sussex
18 Oct - Tara Arts Theatre, Earlsfield, London
20 Oct - Chequer Mead Theatre, East Grinstead, Sussex
 
26 Nov - Benslow Music, Herts
28 Nov - The Place Theatre, Bedford
30 Nov - Halsway Manor, Somerset
 
1 Dec - Wye Valley Music, Chepstow
8 Dec - Boulevard Theatre, Soho, London 


  17 Hippies



17 Hippies @ FROG

www.17hippies.de

SOMMER-FESTIVALS 2019

15.08. F-Luxey (40) - Festival Musicalarue
31.08. D-Kassel - Kulturzelt

DEUTSCHLAND-TOUR + 1 x NL
KIRSCHENZEIT IM HERBST

15.10.19 • Potsdam - Lindenpark
16.10.19 • Magdeburg - Factory
17.10.19 • Kiel - Pumpe
18.10.19 • Worpswede - Music Hall
19.10.19 • Osnabrück - Rosenhof
20.10.19 • NL-Arnheim - Luxor Live
21.10.19 • Bonn - Harmonie
22.10.19 • Augsburg - Spectrum
23.10.19 • Freiburg - Jazzhaus
24.10.19 • Aschaffenburg - Colos Saal
25.10.19 • Bensheim - Musiktheater Rex
26.10.19 • Erfurt - HsD
13.11.19 • D-Konstanz - Kulturladen

TOURNÉE EN FRANCE
30 ANS DE LA CHUTE DU MUR DE BERLIN

06.11.19 • LU-Luxemburg - Théâtre des Capucins
07.11.19 • F-St.-Germain-en-Laye (78) - Théâtre Alexandre Dumas
08.11.19 • F-Paris - Café de la Danse
09.11.19 • F-St. Astier (24) - La Fabrique
10.11.19 • Pau (64) - Cinéconcert (tbc)
11.11.19 • F-Cébazat (63) - Le Sémaphore
12.11.19 • F-Nîmes (30) - Paloma

HAPPY NEW YEAR
HIPPIE-HAUS-TÄNZE

28.12.19 • Rietberg (Ostwestf.) - Cultura
29.12.19 • Berlin - Kesselhaus
30.12.19 • Berlin - Kesselhaus


  Danceperados of Ireland



Danceperados @ FROG

www.danceperados.com

08.09. Selb - Festival Mediaval (mit anderen, DOI ca. 16 oo)
 

Spirit of Irish Christmas – Tour:

28.11. Bad Pyrmont - Konzerthaus

29.11. Bergheim - Medio Rhein Erft                         

30.11. Andernach - Stadthalle    

01.12. Stuttgart - Theaterhaus 19 oo

03.12. Ravensburg - Konzerthaus 

04.12. Weiden in der Oberpfalz - Max Reger Halle

05.12. Hamm - Kurhaus 

06.12. Zweibrücken - Festhalle                    

07.12. LUX - Soleuvre - Artikuss  

08.12. Lohr – Stadthalle  19 oo    

10.12. Merzig - Stadthalle              

11.12. Mutterstadt - Palatinum    

12.12. Heidenheim - Congresszentrum Martin Hornung Saal           

13.12. Gersthofen – Stadthalle  19 3o

14.12. Germering – Stadthalle  19 oo        

15.12. Bad Säckingen – Gloria  19 oo

17.12. Dresden - Boulevard Theater

18.12. Bernburg - Kurhaus             

19.12. Fulda - Orangerie                               

20.12. Wunstorf - Stadttheater                   

21.12. Limburg - Stadthalle                          

22.12. Langen - Neue Stadthalle  19 oo

23.12. Bad Kissingen - Winterzauber Festival  19 3o


  Goitse



Goitse @ FROG

www.goitse.ie

Energetic Irish Music

02.11. Offenburg - Salmen

03.11. CH - Dübendorf - Obere Mühle  16 oo

05.11. Hüllhorst- Alte Ziegelei am Wiehen            

06.11. Fulda - Kulturkeller

07.11. Bad Homburg - KUZ Engl. Kirche  

08.11. Geislingen/Steige - Rätsche 20 3o

09.11. Ettlingen, Stadthalle, Folknacht (mit anderen, Goitse 19h)

10.11. Bühl - Schüttekeller

12.11. Achim - KASCH

13.11. Helmbrechts - Bürgersaal

16.11. Kirchheim/Teck - Bastion 20 3o

17.11. Bad Nauheim - Zugluft      18 oo

19.11. Eltville - KUZ Eichberg

20.11. Oberndorf/Neckar - Klosterkirche              

21.11. CH-Davos - Kaffee Klatsch

22.11. CH-Mogelsberg - Gasthaus Rössli  20 15

23.11. CH-Uznach - Rotfarb


  Charlie Parr

www.charlieparr.com

Wed, 28 Aug                  Glasgow, UK – Centre for Contemporary Arts
Thu, 29 Aug                   York, UK   – The Crescent Community Venue
Fri, 30 Aug                     Salisbury, UK – End of the Road Festival
Sat, 31 Aug                    Abergavenny, UK – The Art Shop & Chapel
Sun, 1 Sep                     Birmingham, UK – Moseley Folk Festival
Mon, 2 Sep                     Newcastle Upon Tyne, UK – Cluny
Tue, 3 Sep                      Chester, UK – St. Mary’s Creative Space
Wed, 4 Sep                     London, UK – The Lexington
Thu, 5 Sep                      Lewes, UK – Lewes Con Club
Sat, 7 Sep                       Deventer, Netherlands – Burgerweeshuis
Sun, 8 Sep                      Heusden, Netherlands – Misty Fields
Mon, 9 Sep                     Amsterdam, Netherlands – Bitterzoet
Tue, 10 Sep                    Nijmegen, Netherlands – Merleyn
Wed, 11 Sep                  Zurich, Switzerland – El Lokal
Thu, 12 Sep                   Orleans, France – Blue Devils
Fri, 13 Sep                     Bienne, Switzerland  – Nebia poche
Sun, 15 Sep                   Groningen, Netherlands – Vera 


  Fox and Bones

www.foxandbones.com

August 9th Crailsheim, Germany Wuerth Open Air RSVP*

August 10th Osnabrueck, Germany Folk im Viertel at FOKUS e.V. RSVP*

August 11th Herdecke, Germany Shakespeare Pub RSVP*

August 12th Hamburg, Germany Pony Bar RSVP*

August 13th Hamburg, Germany Freundlich + Kompetent RSVP*

August 14th Hamburg, Germany Komm du RSVP*

August 15th Luebeck, Germany Tonfink RSVP*

August 16th Naevstad, Denmark Kongebryg RSVP*

August 17th Odense, Denmark Musikhuset Posten RSVP*

August 18th Halle, Germany Volksbuehne am Kaulenberg RSVP*

August 20th Wetzikon, Switzerland Ark Guitars RSVP*

August 21th Bruneck, Italy UFObruneck RSVP*

August 22nd Klagenfurt, Austria Das Wohnzimmer RSVP*

August 24th Lembach, Austria Musik Kulturclub RSVP

August 26th Munich, Germany Fox Bar (Munich Sessions) RSVP

August 28th Salzburg, Austria Rockhouse Bar RSVP

August 29th Dornbirn, Austria Anziehbar RSVP

August 30th Olten, Switzerland Next Stop Olten RSVP

September 2nd Bremen, Germany Private House Concert 

September 3rd Kiel, Germany Cafe Prinz Willy RSVP

September 4th Cottbus, Germany Galerie Fango RSVP

September 6th Sarreguimines, France Terminus Brasserie RSVP

September 7th Duesseldorf, Germany Acoustic Festival RSVP

September 9th Chemnitz, Germany Inspire RSVP

September 10th Zeitz, Germany Green Island Pub RSVP

September 11th Marburg, Germany Q Marburg RSVP 

September 12th Cologne, Germany Cafe Lichtung RSVP

September 13th Dortmund, Germany Subrosa RSVP

September 14th Sinntal, Germany Sinner Rock Festival RSVP

September 16th Mainz, Germany Schick und Schoen RSVP

September 17th Unna, Germany Tortuga RSVP

September 19th Berlin, Germany Der Hof RSVP

September 20th Bordesholm, Germany Savoy Kino RSVP

September 21st Jena, Germany Fiddlers Green Irish Pub RSVP

September 22nd Fuerth, Germany Kopf und Kragen RSVP

September 24th Nuremburg, Germany Ludwigs Bar RSVP

September 25th Linz, Austria Damen und Herrenstrasse DH5 RSVP

September 26th Muehlgraben, Austria Irish Rover RSVP

September 27th Feldbach, Austria Club GLAM RSVP

September 28th Vienna, Austria TBA

October 3rd Bern, Switzerland La Cappella RSVP

October 4th Hanau, Germany Ellis Bistro RSVP

October 5th Bad Frankenhausen, Germany Panorama Museum RSVP

October 6th Maintal, Germany Schalander RSVP

October 7th Aachen, Germany Domkeller RSVP

October 8th Duesseldorf, Germany CUBE RSVP 

   * a trio with Peter Marcott


  Fairytale



Fairytale @ FROG

www.elfenthron-von-thorsagon.de
www.fairytale-folkmusic.de

Der Elfen-Thron von Thorsagon live (Das Musical auf Tour):

03. November 2019 - Aula (Preview) - Salzgitter-Bad Salzgitter
15. November 2019 - Ruhrfestspielhaus (Premiere) - Recklinghausen
16. November 2019 - Stadthalle Troisdorf - Troisdorf
17. November 2019 - Schauplatz Langenfeld - Langenfeld
05. Januar 2020 – Moya - Rostock
08. Januar 2020 - Urania Theater - Köln
10. Januar 2020 - Urania Theater - Köln
11. Januar 2020 - Urania Theater - Köln
12. Januar 2020 - Kulturhalle Kabelmetal - Windeck
17. Januar 2020 - Konzertkirche Neubrandenburg - Neubrandenburg,
19. Januar 2020 - Kugelbake-Halle - Cuxhaven
12. März 2020 – Kurhaus - Bernburg
13. März 2020 - Stadthalle Northeim - Northeim
29. März 2020 - Georg-Friedrich-Händel-Halle - Halle-Saale
11. April 2020 - Stadthalle Bad Blankenburg - Bad Blankenburg
12. April 2020 - König Albert Theater – Bad Elster
13. April 2020 – Hegelsaal – Bamberg
24. April 2020 - Theater im Schlossgarten – Arnstadt
09. Mai 2020 – Rosengarten – Selb
10. Mai 2020 - Parktheater im Kurhaus Göggingen – Augsburg
23. Oktober 2020 – KiK – Wernigerode
06. November 2020 - Theater an der Wilhelmshöhe – Lingen
28. November 2020 - Ernst-Barlach-Theater – Güstrow

Fairytale Headline Shows:

13. September 2019 - Celle, Beckmann Saal – Celle
15. September 2019 - Hannover, Faust – Hannover
20. September 2019 - Wolfenbüttel, KuBa-Halle – Wolfenbüttel
21. September 2019 - NL-Arcen - Elfia-Festival - Arcen
22. September 2019 - Augsburg, Parktheater im Kurhaus Göggingen – Augsburg


  Kroke

Kroke

Kroke @ FROG

www.kroke.com.pl

KROKE wird am 1. September zum Tag des Friedens - in Gedenken an den Beginn des Zweiten Weltkriegs und den Überfall auf Polen - mit ihrer unglaublichen Virtuosität das Publikum begeistern. Genau hier in Bochum - ehemals "Warschau des Westens" -, wo die Christuskirche steht, war das polnische Zentrum, siedelten alle wichtigen poln. Institutionen: Banken, Gewerkschaften und Bildungseinrichtungen.

01.09.2019                    Christuskirche Bochum
08.09.2019                    Festival Mediaval Selb
09.11.2019                    Filmtheater Schauburg Dresden


  Baba Zula



Baba Zula @ FROG

www.babazula.com

10.08.2019 CH-Basel / Basel Open Air Festival
19.10.2019 CH-Zürich / Moods
21.10.2019 Reutlingen / Franz K
22.10.2019 München / Ampere
23.10.2019 Wiesbaden / Schlachthof
24.10.2019 Mannheim / Alte Feuerwache 


  Sarah McQuaid



Sarah McQuaid @ FROG

www.sarahmcquaid.com

 UK

Nov 1  Teignmouth: Pavilions Teignmouth
Nov 2  Praa Sands Community Centre
Nov 3  Ivybridge: Folk On The Moor
Nov 4  Blandford Forum: Chettle Village Hall
Nov 6  Preston: The Willows Folk Club
Nov 7  Caerleon Arts
Nov 8  Farnham Maltings
Nov 9  Box (Corsham): Schtumm Extra
Nov 10  Haverhill Arts Centre
Nov 12  Felton (Morpeth): Gallery Forty5
Nov 14  York: Black Swan Folk Club
Nov 15  Ulverston: Water Yeat Village Hall
Nov 16  Buxton: The Green Man Gallery
Nov 17  East Cowton Village Hall
Nov 18  Newcastle: The Bridge Folk Club
Nov 20  Leicester: The Musician
Nov 23  Northampton: Folk By The Green
Nov 24  Hardraw: The Green Dragon Inn
Nov 25  Stockport: The Green Room @ The Plaza
Nov 28  Luton: The Hat Factory
Nov 29  Tewkesbury: The Old Baptist Chapel
Nov 30  Liskeard: Sterts Studio 


  Berthold Seliger: Vom Imperiengeschäft

www.bseliger.de

Berthold Seliger, Publizist und seit über dreißig Jahren Konzertagent und Tourneeveranstalter, berichtet über die Neustrukturierung der Märkte in der Musikindustrie. Er nimmt die aktuellen Entwicklungen bei den Konzentrationsprozessen in der deutschen und internationalen Konzertbranche und die dubiosen Tricks im Ticketing zum Anlaß für konkrete Vorschläge, wie man mit konsequenter Gesetzgebung die Machenschaften der Konzerne eindämmen könnte, die die kulturelle Vielfalt gefährden. Seliger erklärt, wie unabhängige Musikclubs, soziokulturelle Zentren und Künstler-orientierte Festivals Möglichkeitsräume werden, in denen eine Kultur jenseits der Konzerne stattfinden kann, und wie das Musikstreaming funktioniert. Er beschreibt die soziale Situation von Musikern und Kulturarbeitern und schlägt Lösungen wie Mindestgagen vor. Der Grundgedanke seiner Überlegungen sind immer die Interessen der Musiker und der Konzertbesucher. Nur wenn sich diese gegen die Imperiengeschäfte der Kulturindustrie wehren, wird die kulturelle Vielfalt in unserer Gesellschaft erhalten bleiben.

Erschienen bei: Edition Tiamat, Mai 2019.

Tour: "Wie Grosskonzerne die kulturelle Vielfalt zerstören" - Lecture-Shows

24.08.2019 
Leipzig, Pop Fest (Moritzbastei) 

01.10.2019 
Oldenburg, Carl von Ossietzky-Universität 
Eintritt frei!

02.10.2019 
Bielefeld, Nummer zu Platz 
Nur Abendkasse

07.11.2019 
Neustadt (Dosse), Literarischer Bilderbogen 

14.11.2019 
Rudolstadt, saalgärten 
Eintritt frei!

15.11.2019 
A-Wien, Spitzer/Odeon-Theater (KlezMORE Festival) 

19.11.2019 
A-Kufstein, Fachhochschule 
Tickets 

20.11.2019 
A-Linz, Stadtwerkstatt 
Eintritt frei!

21.11.2019 
Esslingen, Komma 
Eintritt frei!

22.11.2019 
Geislingen, Rätsche 

24.11.2019 
Frankfurt, Mousonturm 
Eintritt frei!

25.11.2019 
Würzburg, Posthalle 
Eintritt frei!

26.11.2019 
Nürnberg, MUZ-Club 
Eintritt frei!

27.11.2019 
München, Harry Klein-Club 
Eintritt frei!

28.11.2019 
Regensburg, Degginger 
Eintritt frei!

22.01.2020 
CH-Schaffhausen, TapTab 
Tickets 



FolkWorld Homepage Folk & Roots Online Guide - Archives & External Links Info & Contact


FolkWorld - Home of European Music
FolkWorld Homepage
Layout & Idea of FolkWorld © The Mollis - Editors of FolkWorld